Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Medizinisch-technischer Assistent

23.765 - 37.340 EUR

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in Österreich

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 30+ Jobangebote als Medizinisch-technischer Assistent

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Medizinisch-technischer Assistent

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Medizinisch-technischer Assistent

Medizinischtechnischerassistent Lohn

Der Lohn eines Medizinischtechnischen Assistenten (MTA) in der Schweiz variiert je nach Erfahrung, Ausbildung und Branche. Laut dem Lohnrechner von Lohncheck.ch liegt der durchschnittliche Jahreslohn eines MTA bei 75.000 CHF. Allerdings können erfahrene MTAs mit Zusatzqualifikationen oder in leitenden Positionen bis zu 100.000 CHF oder mehr verdienen.

Regionale Unterschiede

Die Löhne von MTAs können je nach Region in der Schweiz variieren. In der Regel sind die Löhne in den grösseren Städten wie Zürich, Genf und Basel höher als in den ländlichen Gebieten. Dies ist auf die höhere Nachfrage nach MTAs in diesen Regionen zurückzuführen.

Branchenunterschiede

Auch die Branche, in der ein MTA arbeitet, kann sich auf den Lohn auswirken. MTAs, die in Spitälern und Kliniken arbeiten, verdienen in der Regel mehr als diejenigen, die in Arztpraxen oder Laboren angestellt sind. Dies ist auf die höhere Verantwortung und die grössere Arbeitsbelastung in Spitälern und Kliniken zurückzuführen.

Ausbildung und Weiterbildung

Die Ausbildung zum MTA dauert in der Regel drei Jahre und wird an verschiedenen Fachhochschulen in der Schweiz angeboten. Nach der Ausbildung können MTAs sich weiterbilden, um sich auf bestimmte Fachgebiete zu spezialisieren. Zu den beliebtesten Weiterbildungsmöglichkeiten gehören:

  • Master of Science in Medizinischer Technik
  • Diplom in Medizinischer Informatik
  • Zertifikat in Medizinischer Bildgebung

Diese Weiterbildungen können die Karrierechancen von MTAs verbessern und zu höheren Löhnen führen.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

MTAs haben eine Vielzahl von Aufgaben und Verantwortlichkeiten, darunter:

  • Durchführen von medizinischen Untersuchungen und Tests
  • Bedienen und Warten von medizinischen Geräten
  • Auswerten von Untersuchungsergebnissen
  • Zusammenarbeiten mit Ärzten und Pflegepersonal
  • Dokumentieren von Patientenakten

MTAs spielen eine wichtige Rolle in der Gesundheitsversorgung und tragen dazu bei, dass Patienten die bestmögliche Behandlung erhalten.

Jobaussichten

Die Jobaussichten für MTAs sind in der Schweiz gut. Die Nachfrage nach qualifizierten MTAs ist hoch und es gibt viele offene Stellen. Dies ist auf die zunehmende Zahl von Patienten und die steigende Nachfrage nach medizinischen Dienstleistungen zurückzuführen.

Lohnrechner

Mit dem Lohnrechner von Lohncheck.ch können Sie Ihren individuellen Lohn als MTA berechnen. Der Lohnrechner berücksichtigt Ihre Erfahrung, Ausbildung und Branche und gibt Ihnen eine genaue Schätzung Ihres Jahreslohns.

Jobinserate

Auf Lohncheck.ch finden Sie zahlreiche Jobinserate für MTAs. Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Job sind, können Sie die Jobinserate auf Lohncheck.ch durchsuchen und sich direkt bei den Arbeitgebern bewerben.

Karrieretipps

Wenn Sie Ihre Karriere als MTA vorantreiben möchten, finden Sie auf Lohncheck.ch zahlreiche Karrieretipps. Diese Tipps helfen Ihnen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern, sich weiterzubilden und Ihre Karrierechancen zu erhöhen.

FAQ zu Lohn und Gehalt