Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Hotelbetriebswirt

31.909 - 58.327 EUR

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in Österreich

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 7 Jobangebote als Hotelbetriebswirt

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Hotelbetriebswirt

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen
7 neue Jobs

Job-Vorschläge als Hotelbetriebswirt

Unser Jobletter hält dich per E-Mail auf dem Laufenden: Erhalte aktuelle Stellenangebote und sichere dir deinen Traumjob!

Hier klicken und den wöchentlichen Jobletter abonnieren

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Hotelbetriebswirt

Der Beruf des Hotelbetriebswirts in Österreich ist eine hochqualifizierte Position im Hotelmanagement, die strategische Planung, Führung und eine umfassende Kenntnis der Hotellerie umfasst.

Hotelbetriebswirte sind erfahrene Fachleute im Bereich Hotelmanagement, die eine umfassende Ausbildung und oft auch eine entsprechende Hochschulausbildung absolviert haben. Sie haben eine fundierte Kenntnis der Hotellerie und sind in der Lage, komplexe Geschäftsentscheidungen zu treffen, um den Erfolg eines Hotelbetriebs zu gewährleisten.

Die Hauptaufgaben eines Hotelbetriebswirts umfassen die strategische Planung und Organisation aller betrieblichen Abläufe im Hotel. Dies beinhaltet die Budgetierung, Personalplanung, Verkaufsförderung, Marketingstrategien und die kontinuierliche Verbesserung der Servicequalität. Hotelbetriebswirte überwachen und koordinieren die verschiedenen Abteilungen eines Hotels, einschließlich Rezeption, Verkauf, Marketing, Veranstaltungsmanagement und Personalwesen.

Hotelbetriebswirte tragen die Verantwortung für die Erreichung finanzieller Ziele, die Kundenzufriedenheit und die Einhaltung der Unternehmensstandards. Sie analysieren Markttrends, entwickeln Geschäftsstrategien und setzen Maßnahmen zur Umsatzsteigerung und Kostenkontrolle um.

Da der Hotelbetriebswirt eine leitende Position innehat, erfordert der Beruf ausgeprägte Führungsfähigkeiten, Kommunikationskompetenz und die Fähigkeit, in einem dynamischen Umfeld strategische Entscheidungen zu treffen. Die Zusammenarbeit mit einem Team von Fachleuten im Hotelbetrieb ist ebenfalls entscheidend.

In Österreich bieten Hotelbetriebswirte einen wichtigen Beitrag zur erfolgreichen Führung von Hotels unterschiedlicher Größe und Ausrichtung. Sie sind oft auf höheren Ebenen des Managements tätig und tragen dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit und den Ruf des Hotels zu stärken.

FAQ zu Lohn und Gehalt