Wähle ein Land, um Inhalte für deinen Standort zu sehen:

Schaffner

27.305 - 36.793 EUR

Alle angezeigten Löhne basieren auf einem Vollzeitpensum und einer Zahlung von 13 Monatslöhnen. Es werden Bruttolöhne (vor Abgabe von Sozialleistungen) angezeigt.

Mittlere Lohnspanne in Österreich

Was verdienen Mitbewerber bei vergleichbarer Qualifikation und wieso? Was könntest du im Monat verdienen? Schalte detaillierte Lohnstatistiken zu deinem Berufsfeld frei.

🎉 10 Jobangebote als Schaffner

Dein Lohn im Vergleich

Geben Sie weitere Details an, um eine präzise Berechnung Ihres Gehaltes zu erhalten. Verpassen Sie nicht die Chance, herauszufinden, was Sie wirklich wert sind!

Das ist der Spitzenlohn als Schaffner

Allgemein Branche Arbeitsort Geschlecht

Detaillierte Lohnstatistiken freischalten

Hilf uns dabei, das Lohngefälle transparent und langfristig fairer zu gestalten. Hierfür benötigen wir nur ein paar Eckdaten zu deinem aktuellen Job. Keine Sorge: Deine Daten werden sicher verschlüsselt und bleiben absolut anonym.

Mit Mitbewerbern vergleichen

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

SWISS HR AWARD Winner 2021

Lohnfairness für Ihr Unternehmen

  • Prüfen Sie ihre Löhne auf Marktgerechtigkeit
  • Bezahlen Sie in allen Abteilungen gleiche Löhne?

Gleichstellungsgesetz umsetzen

  • Lohngleichheitsanalyse durchführen
  • Revisor für Prüfung finden
Jetzt kostenlos starten

Durchschnittslohn: Schaffner

Schaffner: Gehalt, Jobinserate und Karrieretipps

Schaffner sind ein wichtiger Bestandteil des öffentlichen Nahverkehrs. Sie sorgen für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Fahrgäste, kontrollieren die Fahrscheine und verkaufen Tickets. Wenn Sie eine Karriere als Schaffner anstreben, finden Sie hier alle wichtigen Informationen zu Gehalt, Jobinseraten und Karrieretipps.

Gehalt

Das Gehalt eines Schaffners in Österreich variiert je nach Berufserfahrung, Qualifikation und Region.

Neben dem Grundgehalt erhalten Schaffner in der Regel auch Zulagen für Überstunden, Nacht- und Wochenendarbeit. Die Höhe dieser Zulagen ist in den jeweiligen Kollektivverträgen geregelt.

Jobinserate

Wenn Sie auf der Suche nach einem Job als Schaffner sind, finden Sie auf unserer Plattform zahlreiche aktuelle Jobinserate. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Stellenangeboten von verschiedenen Arbeitgebern in ganz Österreich.

Um die Jobsuche zu erleichtern, können Sie unsere Filterfunktion nutzen. So können Sie Ihre Suche nach Region, Berufserfahrung und Qualifikation eingrenzen.

Ausbildung und Weiterbildung

Um als Schaffner arbeiten zu können, benötigen Sie eine abgeschlossene Berufsausbildung. Die Ausbildung zum Schaffner dauert in der Regel zwei Jahre und umfasst sowohl theoretische als auch praktische Inhalte.

In der theoretischen Ausbildung lernen Sie unter anderem alles über die rechtlichen Grundlagen des öffentlichen Nahverkehrs, die verschiedenen Arten von Fahrkarten und die Tarife. In der praktischen Ausbildung erwerben Sie die notwendigen Fähigkeiten, um Fahrgäste sicher und freundlich zu befördern, Fahrscheine zu kontrollieren und Tickets zu verkaufen.

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat, das Sie zum Arbeiten als Schaffner berechtigt. Um Ihre Qualifikation zu erhalten, sollten Sie regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen. So können Sie sich über die neuesten Entwicklungen im öffentlichen Nahverkehr informieren und Ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand halten.

Karrieretipps

Wenn Sie eine erfolgreiche Karriere als Schaffner anstreben, sollten Sie sich an die folgenden Tipps halten:

  • Seien Sie freundlich und hilfsbereit. Fahrgäste schätzen es, wenn sie von einem freundlichen und hilfsbereiten Schaffner betreut werden.
  • Seien Sie zuverlässig und pünktlich. Schaffner müssen zuverlässig und pünktlich sein, um die Fahrpläne einzuhalten.
  • Seien Sie stressresistent. Schaffner müssen stressresistent sein, um auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.
  • Seien Sie teamfähig. Schaffner arbeiten in der Regel in Teams, daher ist es wichtig, dass sie teamfähig sind.
  • Bilden Sie sich regelmäßig weiter. Um Ihre Qualifikation zu erhalten, sollten Sie regelmäßig an Weiterbildungen teilnehmen.

Wenn Sie diese Tipps befolgen, können Sie eine erfolgreiche Karriere als Schaffner anstreben.

FAQ zu Lohn und Gehalt